Vermittlungshinweise

Das Wohl meiner Meerschweinchen liegt mir sehr an Herzen. Ich kann leider nicht alle behalten, so suchen einige von ihnen ein neues Zuhause.

Es gibt einige wichtige Punkte, die erfüllt sein sollen, bevor meine Tiere in ein neues Zuhause umziehen können. Welche Punkte es sind, steht in den nachfolgenden Zeilen.

  • Gehegegröße? Achte darauf, dass dein Gehege groß genug für die Anzahl dort drin lebenden Tiere ist. Für zwei Tiere sollte das Gehege mindestens 120 x 60 cm sein. Wenn du dir nicht sicher bist ob die Größe deines Geheges ausreichend ist, dann frage doch bitte nach. Vielleicht habe ich ja für dich die passende Idee, deinen Traum von MEHR-Schweinchen zu erfüllen. Pro Tier bitte 0,5qm einhalten.
  • Bitte Gruppentierhaltung! EINZEL-Haltung ist tierschutzwidrig und nicht meerschweinchengerecht. Meerschweinchen brauchen sich untereinander! Bitte achte daraf, dass deine Gruppe mindestens aus 2 Tieren besteht!
  • Ernährung? Meerschweinchen sind keine Resteverwerter. Sie brauchen gutes Heu, gutes Frischfutter und meerschweinchengeeignetes Trockenfutter. Wenn du dir nicht sicher bist, welches Futter gut für die Tiere ist, dann kannst du mich fragen oder hier nachschauen:  www.diebrain.de
  • Tierarzt? Ja Meerschweinchen brauchen auch mal einen Tierarztbesuch. Kennst du einen guten Tierarzt in deiner Nähe? Hast du genug Rücklagen, falls mal ein Tier krank wird, dass einen Tierarztbesuch genötigt? Es können schnell hohe Kosten anfallen! Frage ruhig nach, vielleicht kenne ich einen Tierarzt in deiner Nähe!
  • Kastrat? Warum einen Kastraten nehmen?! Ganz einfach! Eine natürlich Haltung, Bock mit Weibchen, wir so ermöglicht. Andererseits kann man eine Kastratengruppe aufbauen und so den schönen Bübchen ein Zuhause geben!
  • Liebhaber oder Züchter? Bitte sage mir vorher, was du mit meinem Tier vorhast. :) Normalerweise sind die Abgabetiere gekennzeichnet, ob sie zur Zucht geeignet sind oder lieber für Liebhaber  geeignet sind. Zuchttiere gebe ich nur an seriöse Züchter ab. Bitte bedenke dies, ich gebe keine Mädels oder Böcke ab für " Ich finde Babyschweinchen aber so süß.." oder " Nur für 1 Mal Babies haben!" oder " meine Töchter möchten gern mal einen Wurf aufwachsen sehen. "
  • Jungtier oder Alttier? Jungtiere können frühstens im Alter von 4-5 Wochen ausziehen und einem Gewicht von mindestens 300gr. Alttiere können sofort ausziehen, außer es liegenden Gründe vor, warum das Tier noch eine Wartezeit hat (zb. nach der Aufzucht der Jungtiere. ) Wie ist deine Gruppe aufgebaut? Lieber ein Jungtier oder ein Alttier dazu? Du bist dir nicht sicher? Dann frage nach!
  • Rückgabe? Du kannst die Meerschweinchen nicht mehr halten? Oder bist gezwungen sie abzugeben? Dann melde dich umgehend bei mir. Ich nehme jeder Zeit meine Tiere zurück. Mir sind die Hintergründe zur Abgabe egal, ich möchte nur, dass es meinen Tieren gut geht und ich weiß wo sie landen!
  • Was biete ich dir an?
    Ich biete Krallenpflege, MeeriTÜV, Urlaubsbetreuung (nur für Tiere aus meiner Zucht!), Kauf von Frischfutter/Trockenfutter und Beratung an.

 

  • Meerschweinchen sind Lebewesen, für die wir uns unter Umständen verantwortlich machen. Es ist als Tierhalter unsere Pflicht sie zu füttern, ihnen eine saubere Unterkunft zu bieten, tierärztliche Pflege und Hilfe. Sie haben aus diesem Grund schon einen Wert für sich. Es sind Lebewesen und keine Wegwerfware!
  • In einer Zoohandlung oder einem privaten Anbieter gibt es jede Menge schwarze Schafe. Du glaubst, du hilfst einem armen Wesen dort raus, aber in Wahrheit unterstützt du ein großes Unternehmen. Neue Schweinchen rutschen nach und werden an den nächsten verscherbelt, der der Meinung ist, es handelt sich um ein armes Wesen. Bitte lasse die Finger weg von Zoohandlungen! Unter Umständen kaufst du dir dort ein tragendes Weibchen, einen vermeintlichen Kastraten, der gar keiner ist, statt einem Weibchen einen Bock oder umgekehrt. Das Personal ist in den meisten Fällen nicht auf die einzelnen Tierarten geschult und kennt sich mit ihren Lebensformen und ihren Bedürfnissen nicht aus. Private Anbieter, sogenannte Vermehrer, vermehren aus bloßer Profitgier Meerschweinchen und verkaufen sie günstig. Oft wird dort nicht auf Rasseerhalt und Gesundheit geachtet. Auch hier können tragende Weibchen erworben werden oder unkastrierte Böckchen... Bitte unterstütze keine Zoohandlung oder einen Vermehrer!
  • Meine Tiere haben Abstammungsnachweise, heißt es ist erkennbar woher das Tier stammt. Darin enthalten sind nicht nur Geburtsdatum und Name, sondern auch die letzte 3 Generationen von denen das Tier abstammt. In den allermeisten Fällen kann man sich auf die Elterntiere hier auch ansehen.
  • Aufzucht und Zucht von Jungtieren, Showtieren, Zuchttieren kostet einiges an Geld. Ich verdiene durch den Verkauf meine Tiere nichts dazu, lediglich kann ich davon in neues Streu, Heu oder Futter investieren. Ich möchte damit auch kein Geld verdienen. Meerschweinchenzucht ist mein Hobby! Ich investiere sehr viel Freizeit in meine Zucht und lasse mir immer neues einfallen um meinen Tieren ein schönes Leben zu ermöglichen.
  • Kastraten haben bei mir eine einheitliche Schutzgebühr, diese umfasst nur die eigentlichen Kastrationskosten. Es ist wesentlich günstiger, einen "fertigen" Kastraten beim Züchter oder in einer Notstation zu kaufen, als selber einen gekauften Bock kastrieren zu lassen.
  • Sozialisation und Aufzucht in der Gruppe ist für Meerschweinchen sehr wichtig. Ich biete meinen Tieren daher diese Möglichkeit in Gruppen aufzuwachsen, so wie es für sie am natürlichsten ist. Aus diesem Grund werden meine Tiere auch ausgeglichen und sind nicht ängstlich oder gar menschenscheu! Sie sind zutraulich, zum Teil handzahm und werden es im neuen Zuhause auf sehr schnell.
  • Auch die Anschaffung der Zuchttiere und Weiterzucht ist ein Grund für erhöhte Vermittlungsgebühren.

 

 

Nach EU Recht muß man auch als Privatzüchter eine Garantie oder 1 Jahr Umtauschrecht auf verkaufte Tiere einräumen, es sei denn man schließt diese Garantie und das Umtauschrecht aus.  Dies tue ich hiermit!

 

Meine Tiere erhalten alle eine Abstammungsnachweise, es sei denn es handelt sich um ein Notfellchen, eine Tüte mit dem bekannten Trockenfutter und vielen nützlichen Informationen wie : Woher bekomme ich Futter? Interesse am Verein? Allgemeine Hinweise zu Meerschweinchen? usw.

 


Meerschweinchen haben eine Lebenserwartung von bis 4 bis sogar 8 Jahren. Sie brauchen ihr Leben lang mindestens einen Partner, sogar besser ist eine ganze Gruppe! Sie benötigen genügend Platz um sich bewegen und mit ihren Gruppenkollegen agieren zu können.

Sie können zutraulich und handzahm werden, sie können auch beste Freunde mit dem Menschen werden!

Die wichtigste Voraussetzung für die artgerechte Meerschweinchenhaltung ist, dass man bereit ist es stets besser zu machen. Lasse dich beraten und halte dich nicht stumpf an Erzählungen und Berichten fest.

Meerschweinchen sind viel mehr, als nur "Haustiere für Kinder".


Reservierung und Abholung

Meine Tiere sind erst reserviert wenn mindestens eine Anzahlung erfolgt ist. Ich reserviere kein Tier mehr, dass nicht angezahlt wurde. Sollte das Tier versterben oder so schlimm erkranken, dass ein Auszug nicht mehr möglich ist, wird das Geld erstattet. Meine Tiere werden augenscheinlich gesund verkauft. Sollte dir beim Kauf eines Tieres etwas auffallen, kontaktiere mich bitte! Ich werde keine Kosten/Tierarztkosten nach dem Kauf übernehmen, wenn es zu Problemen kommen sollte. Es besteht die Möglichkeit das Tier zurückzugeben ohne Geldrückerstattung. Bitte sei dir bewusst, es handelt sich um ein Lebewesen und nicht um ein Wegwerfartikel, der beliebig ersetzt werden kann.

 

 

Wenn alles geregelt ist, brauchen wir nur noch einen Abholtermin zu finden. In der Regel gebe ich die Tage und die möglichen Termine vor. Bitte beachte, dass ich auch ein vollzeitarbeitender Mensch bin und nicht 24std am Tag und Nacht und am Stück zuhause und ERREICHBAR bin. Auf viele Wege bin ich erreichbar, bitte nutze den Emailkontakt, meine Handynummer oder Whats App und habe Geduld. Ich antworte so schnell ich kann und wir finden bestimmt einen schnellstmöglichen Abholtermin für dein Traumschweinchen.

 

Es besteht auch die Möglichkeit Tiere per TIERVERSAND oder MFG zu vermitteln. Meine Tiere reisen in einem urindichten Pappkarton, ausgestattet mit Luftschlitzen und auf einer Seite mit Gitter und genügend Saftfutter. Auf dem Deckel ist meine Anschrift sowie die es neuen Halters zu finden. Im Boden des Pappkartons finden sich die zum Tier gehörigen Papiere natürlich urindicht eingepackt. Bitte bedenke, dass der Tierversand oder die MFG nur bei geeigneten Temperaturen möglich sind!

 

Möglichkeiten für MFG findest du hier:

www.mitfahrgelegenheit.de

www.blablacar.de

 

Möglichkeiten für TIERVERSAND findest du hier:

http://www.int-logistik.com/tierversand/

 

Rückgabe von Tieren

Es gibt immer Gründe, warum man seine Meerschweinchen nicht mehr halten kann. Umso trauriger ist es, sie abgeben zu müssen. Ich möchte für meine Tiere auch nur das Beste, daher bitte ich darum sich als erstes mit mir in Verbindung zusetzen. Ich nehme meine Tiere immer zurück, egal aus welchen Grund. Mir ist wichtig, dass sie nicht irgendwo landen, schlimmstenfalls ausgesetzt werden oder im Tierheim landen.

Vielleicht gibt es ja eine Möglichkeit diesen Schritt zu verhindern? Dann lass es mich so schnell wie möglich wissen, damit ich eine Lösung finden kann.

 

Ich nehme meine Tiere ohne Entgelt zurück. Dies passiert also auf freiwilliger Basis beider Seiten. Mit der Zurückgabe der Tiere an mich verfallen alle Rechtssprüche an den Tieren. Je nachdem suche ich für die zurückgenommenen Tiere ein schönes neues Zuhause.


Bitte nehme dir Zeit für deinen Entscheidung. Kommt ein Tier zurück zu mir, verfallen alle Rechte an dem Tier. In den meisten Fällen geht das Tier wieder in die Vermittlung. Bitte denke daran, es handelt sich um Lebewesen und um keine Gegenstände die hin und her gegeben werden. Ich möchte für die Tiere auch nur das Beste und wenn es zügig ein neues Heim finden kann, werde ich es ihm auch ermöglichen. Daher bedenke dies bitte, wenn du mir dein Tier zurückgibst.